Rechtsanwalt Kai Friese

  • geboren 1968 in Bielefeld
  • Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Bielefeld
  • Korrektor an der Universität Bielefeld im Bereich des Strafrechts und für das Repetitorium „Jura Intensiv“ in Leipzig in den Rechtsgebieten Straf- und Zivilrecht
  • Mitarbeiter Abteilung Rechtsschutz-Schaden für die Allianz Versicherung AG, Leipzig
  • Bis heute Tätigkeit für die Ecclesia Versicherungsdienst GmbH im Bereich Schaden-Krankenhaus
  • Freiberufliche Mitarbeit als selbständiger Rechtsanwalt in einer Kanzlei in Bielefeld, mit den Schwerpunkten Versicherungsrecht, Zivilrecht
  • Dozent für Zivilrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht beim Bildungswerk Verkehr Wirtschaft Logistik Nordrhein Westfalen e.V.
  • Freiberufliche Mitarbeit in der Rechtsanwaltssozietät Dr. Wehler, Feist & Kollegen

Interessenschwerpunkte: Zivilrecht, Versicherungsrecht, Arbeitsrecht