2019ist es wieder soweit
9Städte
99Euro
999Rechtstipps
Rechtsseminare
für Fitnessstudios
Damit nehmen Sie
jede Rechtshürde!

Rechtsseminar für Fitnessstudios

Unsere Rechtsanwaltssozietät betreut und berät bundesweit Fitnessstudios in allen aufkommenden Mitgliederstreitigkeiten. Dabei bieten wir auch auf die Fitnessbranche zugeschnittene Seminare an, die es dem Teilnehmer ermöglichen sollen, Gelerntes im Alltagsgeschäft gewinnbringend anzuwenden.

Das Seminar richtet sich an Inhaber, Geschäftsführer, Studioleiter, Verwaltung, Trainer etc.

Es wird u.a. auf folgende Themen eingegangen:

  • Rechtssicherheit beim Mitgliedschaftsvertrag – sind meine AGB überhaupt rechtswirksam?
  • Welche Klauseln gehören auf jeden Fall in meinen Mitgliedsvertrag – und welche nicht?
  • Das Wichtigste zum Vertragsschluss und Ruhezeitvereinbarungen
  • Die Top 10 der Kündigungsgründe: Wie reagiert das Studio professionell?
  • Wie gehe ich mit schlechten Rezensionen im Netz oder den sozialen Medien um?
  • Die 10 wichtigsten Punkte hinsichtlich der DSGVO: Was sollte das Studio sofort umsetzen?
  • Praxis-Tipps für den Alltag: Auch ohne Anwalt früh die rechtlichen Weichen richtig stellen!
  • In unserem Q&A Teil beantworten wir auch Ihre ganz eigenen Fragen.

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich zu dem „Rechtsseminar für Fitnessstudios“ 2019 der Sozietät Dr. Wehler, Feist & Kollegen an:

Pro Teilnehmer fällt eine Gebühr von brutto 99,00 € an.

Dauer: 10:00 bis 17:00 Uhr (Kaffeepausen und Mittagstisch inklusive)

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie umgehend eine Anmeldebestätigung mit weiteren Informationen zum Seminar sowie die Rechnung.

* Pflichtfeld