Zivilrecht

In den Bereich des Zivilrechts fallen z.B. die Durchsetzung oder Abwehr von vertraglichen Ansprüchen wie z.B. aus Kauf-, Dienst-, Werk- oder Leasingverträgen, die Rückabwicklung von vertraglichen Leistungen oder Gewährleistungsfragen.

Weitere Bereiche des Zivilrechts umfassen etwa Bürgschaften, Vergleiche, Schuldversprechen oder -anerkenntnisse sowie unerlaubte Handlungen und ungerechtfertigte Bereicherung, aber auch Fragen des Sachenrechts, wie Besitz und Eigentum und Rechte an Grundstücken.

Falls Sie Fragen zu diesen oder einem weiteren Rechtsproblem im Bereich des Zivilrechts haben, helfen wir Ihnen gerne.